Mitglied werden / Aufnahmeanträge zum Downloaden

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse am bvvp-Berlin (Berliner Verband der Vertragspsychothera-peuten). Wir würden uns ebenso sehr freuen, Sie bald als neues Mitglied begrüßen zu dürfen.

 

Der bvvp-Berlin ist der Berliner Landesverband des bvvp.e.V. (Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten). Der bvvp ist der einzige Verband in Deutschland, der in umfassendem Sinne integrativ ist, sowohl was die Berufsherkunft angeht (Psychologie, Medizin, Pädagogik), als auch was die Methoden-Zugehörigkeit betrifft (Verhaltenstherapie, tiefenpsychologische und analytische Psychotherapie und Kinder- und Jungendlichen-Psychotherapie).

 

Als bundesweit zweitstärkster psychotherapeutischer Berufsverband ist der bvvp vor allem ein sehr aktiver, starker und schlagkräftiger Verband, der bereits viel für die Psychotherapeuten erreicht hat. Unter anderem geht das BSG-Urteil vom August 1999 (und nachfolgende Klagen) über den Mindestpunktwert von 5,1 ct., also Mindesthonorar für zeitgebundene Leistungen auf eine Klage des bvvp zurück.

 

Als Serviceleistung bietet der BVVP seinen Mitgliedern u.a.

- das QM, welches kostengünstig , wenig zeitaufwendig und durch                     

  Mitgliedschaft nochmals preiswerter wird.

- regelmäßige Informationen über berufspolitische Vorgänge per Email,

  Fax oder Briefpost

- einmal pro Quartal das bvvp-Magazin frei Haus

Der Jahresbeitrag beträgt ab 2019:  400,- € (siehe auch Aufnahmeantrag).


Bitte empfehlen Sie uns weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Petra Westphal

Vorstand

 

Sehr geehrte Kollegin sehr geehrter Kollege hier finde Sie die Formulare zum Download.

 

[Aufnahmeantrag]

 

[Aufnahmeantrag-PiA]

 

Bitte senden Sie den ausgefüllten Antrag an folgende Adresse:

bvvp - Berlin
c/o Münstermann
Rykestraße 28
D - 10405 Berlin